Rezeptdetail

Gebäck Zimtsterne

23.11. 2021

Autor: Retigo Team Deutschland

Firma: RETIGO Deutschland GmbH

Rezeptkategorie: Gebäck

Länderküche: Deutsch

Programmschritte

  • Vorheizen:
  • 100 °C

To view the entire table, move the table to the right.

1
Heißluft
0 %
time icon Zeit
time icon 00:20 hh:mm
probe icon 100 °C
ventilator icon 70 %
ventilator icon 

Zutaten – Anzahl Portionen - 5

Name Menge Einheit
Eiweiß 8 Stk.
Puderzucker 400 g
Mandeln, gemahlen 1,4 kg
Zimt 8 g
Für den Guss: Eiweiss 4 Stk.
Für den Guss: Puderzucker 400 g

Anleitung

Dieses Rezept ergibt ca. 5 Bleche GN 1/1 je nach Größe der Förmchen. 1 Blech entspricht einer Portion. Zubereitung: Eiweiß anschlagen, den gesiebten Puderzucker hinzugeben und weiterschlagen, bis die Masse steif ist. Den Zimt unterrühren und die Mandeln unterheben und alles zu einem formbaren Teig verkneten. Den Teig über Nacht kalt stellen bis zur weiteren Verarbeitung. Den Teig anschließend auf ca. 0,5 cm Dicke ausrollen und sternförmig ausstechen, danach auf ein beschichtetes Lochblech setzen. Da er Teig anschließend eher getrocknet als gebacken wird, ist das Backen auf einem gelochten Blech ideal, bei einem geschlossenen Blech verlängert sich die Backzeit bzw. Trocknungszeit auf minimum das Doppelte. Für den Guss das Eiweiss steif schlagen und den Puderzucker mit einarbeiten. Die Masse großzügig auf en Sternen verteilen, anschließend im Kombidämpfer backen, idealerweise im Einschubtimer. Anschließend auskühlen lassen, idealerweise in einem Fritterkorb. Backen: Heißluft 100 °C , Wrasenklappe komplett geöffnet (0% Restfeuchte) 20 Minuten bei 70% Lüftergeschwindigkeit.

Empfohlenes Zubehör

Beschichtetes Aluminiumblackblech