Rezeptdetail

Lamm, Hammel Lammhaxe geschmort

20.9. 2021

Autor: Retigo Team Deutschland

Firma: RETIGO Deutschland GmbH

Rezeptkategorie: Lamm, Hammel

Länderküche: Deutsch

Programmschritte

To view the entire table, move the table to the right.

Sous-vide Garen

1
Kombidampf
50 %
time icon Zeit
time icon 12:00 hh:mm
probe icon 80 °C
ventilator icon 50 %
ventilator icon 

Haxen aus dem Neutel entnehmen und Grillen

2
Heißluft
50 %
time icon Zeit
time icon 00:12 hh:mm
probe icon 220 °C
ventilator icon 100 %
ventilator icon 

Zutaten – Anzahl Portionen - 10

Name Menge Einheit
Lammhaxen 10 Stk.
Karotten 200 g
Sellerie 100 g
Lauch 200 g
Jus 0,5 l
Knoblauchzehen 4 Stk.
Rosmarin 10 g
Thymian 8 g
Meersalz 20 g
Pfeffer gemahlen 3 g

Anleitung

Die Lammhaxen mit Salz und Pfeffer würzen, das Gemüse in ca. 1 cm große Stücke schneiden und die Knoblauchzehen mit dem Messer zerdrücken. Alle Zutaten, auch den Rosmarin und Thymian, in den Vakuumbeutel (diesen bitte großzügig wählen) geben und vakuumieren und wie folgt im Kombidämpfer sous-vide garen: Kombidampfmodus, 50% Feutigkeit, 80°C, 12-24 Stunden, 50% Lüftergeschwindigkeit. Die Garzeit sollte mindestens 12 Stunden betragen, ein optimales Ergebnis wird nach 24 Stunden erreicht. Nach dem Garen kann man aus dem reinen Fleischsaft (Essenz) der im Beutel verbleibt (ggf. mit etwas Jus strecken) eine passende Sauce zubereiten. Für die passenden Röstaromen wird die Haxe vor dem Servieren im Kombidämpfer bei großer Hitze (220 °C) gegrillt. Als Beilagen passen Speckbohnen und Salzkartoffeln.