Rezeptdetail

Gebäck Chiffon cake

10.2. 2021

Autor: Retigo Team Deutschland

Firma: RETIGO Deutschland GmbH

Rezeptkategorie: Gebäck

Länderküche: Deutsch

Programmschritte

  • Vorheizen:
  • 170 °C

To view the entire table, move the table to the right.

Cake

1
Heißluft
100 %
time icon Zeit
time icon 00:20 hh:mm
probe icon 150 °C
ventilator icon 60 %
ventilator icon 
2
Heißluft
0 %
time icon Zeit
time icon 00:25 hh:mm
probe icon 140 °C
ventilator icon 70 %
ventilator icon 

Baiser

3
Heißluft
0 %
time icon Zeit
time icon 03:00 hh:mm
probe icon 60 °C
ventilator icon 50 %
ventilator icon 

Zutaten – Anzahl Portionen - 10

Name Menge Einheit
Eimasse - Eigelbe 6 Stk.
Eimasse - Zucker 70 g
Eimasse - Haselnussöl 80 ml
Eimasse - Vanillepulver 1 g
Eimasse - Sahne 100 g
Eimasse - Mehl 120 g
Eimasse - Salz 1 g
Eimasse - Backpulver 3 g
Eischneemasse - Eiklar 8 Stk.
Eischneemasse - reiner Weinstein 2 g
Eischneemasse - feiner gesiebter Puderzucker 90 g
Baiser - Eiklar 4 Stk.
Baiser - Salz Prise 1 Stk.
Baiser - Puderzucker gesiebt 200 g
Baiser - Limettensaft 5 ml
Baiser - Guarkernmehl 5 g
Icing - Mascarpone 115 g
Icing - Kokosfett flüssig 60 g
Icing - gesiebter Puderzucker 190 g
Icing - Zitronensaft 10 ml
Dekoration - Beerengrütze 200 g
Dekoration - Minze (Blätter) 10 Stk.
Dekoration - frische Waldbeeren 100 g

Anleitung

Eimasse: Zucker mit Eigelb aufschlagen, dann die Flüssigkeiten hinzugeben und gut verrühren, anschließend die gesiebten Mehle unterheben. Eischneemasse: Eiklar mit Weinstein aufschlagen zu 80%. Dann vorsichtig den gesiebten Puderzucker unterheben und weiter aufschlagen, so dass der entsehende Eischnee fest und stabil ist. Die Eischneemasse, vorsichtig unter die Eimasse heben. Erst 1/3 Eischnee unterheben, dann weiter vorsichtig die restliche Masse unterheben. Den Teig in eine Chiffon Cake Backform füllen und folgend backen. Kombidämpfer vorheizen 170°C. 1. Schritt: backen im Heißluftmodus für 20 Minuten bei 150°C mit 60% Lüftergeschwindigkeit 2. Schritt: backen im Heißluftmodus für 25 Minuten bei 140°C mit 70 % Lüftergeschwindigkeit und geöffneter Wrasenklappe. Etwas auskühlen lassen, dann aus der Chiffon Cake Backform auf ein Gitter stürzen und weiter auskühlen lassen. Baiser: Eiklar zuerst zu 80% aufschlagen, anschließend weiterschalgen mit Salz und Limettensaft, derweil den gesiebten Puderzucker vorsichtig hinzugeben, zum Schluss das Guarkernmehl unterheben. Mit einem Löffel den Baiser auf ein mit einer Backmatte belegtes Backblech geben und wie folgt im Kombidämpfer backen: 60°C im Heißluftmodus mit geöffneter Wrasenklappe und eine Lüftergeschwindigkeit von 50% mit getaktetem Lüfterrad für 3 Stunden. Anschließend aus dem Kombidämpfer nehmen und auskühlen lassen. Icing: Alles zusammen mit dem Handrührgerät verrühren. Anrichten: Den Chiffon Cake mit dem Icinig bestreichen, mit etwas Beerengrütze nappieren und mit dem leicht zerbröselten Baiser bedecken. Mit frischen Minzblättern und den Beeren ausdekorieren.