Rezeptdetail

Desserts Leuchtende Glühbirnen

20.1. 2021

Autor: Retigo Team Deutschland

Firma: RETIGO Deutschland GmbH

Rezeptkategorie: Desserts

Länderküche: Deutsch

Programmschritte

To view the entire table, move the table to the right.

1
Dampf
time icon Zeit
time icon 01:20 hh:mm
probe icon 85 °C
ventilator icon 50 %
ventilator icon 

Zutaten – Anzahl Portionen - 4

Name Menge Einheit
Helle feste Birnen 4 Stk.
Wasser 300 ml
Weißwein halbtrocken 300 ml
Zucker 200 g
Vitamin B2 6 g
Zimtstange 1 Stk.
Kapsel Kardamom 2 Stk.
Sternanis 1 Stk.

Anleitung

Vitamin B2, auch Riboflavin genannt, besitzt eine zentrale Rolle in Wachstum und Entwicklung. Es erfüllt aber seinen Zweck als Farbstoff auch in der Lebensmittelindustrie. Unter UV-Licht leuchtet es schwach. Das Vitamin ist sehr lichtempfindich, weswegen Lebensmittel, die reich an Vitamin B2 sind, vor Licht geschützt gelagert werden sollten. Alle Zutaten in einem Vakuumbeutel geben und vakuumieren. Über Nacht ziehen lassen. Danach in den Kombidämpfer geben und garen: Dampfmodus 85°C, 1 St. 20 Min., 50 % Lüftergeschwindigkeit. Vorbereitete Birnen auf dem Glastablett arrangieren, welches von unten mit Schwarzlicht bestrahlt wird und servieren. TIPP: Den Birnenstrunk mit Strohrum tränken und anzünden – so erreicht man einen tollen Effekt!