Rezeptdetail

Hackfleisch Gefüllte Bischofsmütze

16.11. 2020

Autor: Retigo Team Deutschland

Firma: RETIGO Deutschland GmbH

Rezeptkategorie: Hackfleisch

Länderküche: Deutsch

Programmschritte

To view the entire table, move the table to the right.

1
Kombidampf
20 %
probe icon Kerntemperatur
probe icon50 °C
probe icon 180 °C
ventilator icon 100 %
ventilator icon 

Deckel hinzugeben

2
Kombidampf
20 %
probe icon Kerntemperatur
probe icon74 °C
probe icon 180 °C
ventilator icon 100 %
ventilator icon 
3
Heißluft
0 %
probe icon Kerntemperatur
probe icon80 °C
probe icon 160 °C
ventilator icon 100 %
ventilator icon 

Zutaten – Anzahl Portionen - 10

Name Menge Einheit
weiße Bischoffsmützenkürbis 2 Stk.
Bananen, in Scheiben geschnitten, mit Limettensaft eingelegt 2 Stk.
Limettensaft, für die Bananen 10 ml
Milch 100 ml
Rinderhackfleisch 600 g
Hammelhackfleisch 400 g
Zwiebeln rot in feine Würfel geschnitten 100 g
Rosinen 50 g
Mandel gehackt 50 g
Marillenmarmelade 45 g
Mango Chutney mit Chilli 45 g
Zitronensaft 25 ml
Curry 15 g
gemahlener Kardamon 4 g
Salz 30 g
Maisöl 15 ml
Eier 2 Stk.
Zitronenblätter 4 Stk.

Anleitung

Dieses Rezept ist kein klassisches Deutsches Gericht im eigentlichen Sinne, da die Hackbraten-Füllung nach südafrikanischem Rezept zubereit wird. Die Bischoffsmütze vorbereiten, indem man keilförmig den Deckel abschneidet und dann die Kern ertfernt. Milch, Maisöl und Eier zu einem Topping verrühren. Restliche Zutaten außer die Zitronenblätter gut verkneten und fein abschmecken. Die Füllung in die Kürbisse geben, mit Zitronenblättern belegen, dann mit dem Topping bestreichen. Die gefüllten Kürbisse im Kombidämpfer wie im Programm beschrieben garen, dabei erst nach dem ersten Schritt die Deckel aufsetzen und weitergaren. Aus dem Ofen nehmen und mit dem Deckel servieren.

Empfohlenes Zubehör

Backplatte